Theaterfahrt 2017 zum Jungen Theater "Das Sams"

Rückblick der Kinder der Klassen 2a und 2b nach dem Theaterbesuch:

Liza: Das Sams hat einen Eimer angebissen und alle Kinder aus der Gruppe dachten, es sei Esspapier.

Cosmina: Das Theater war lustig. Wir haben viel gelacht.

Julia: Das Sams hatte einen Anzug an. Als das Sams in der Umkleidekabine war und tief Luft geholt hat, ist der Anzug geplatzt, als es ausgepustet hat.

Nele: Am Ende musste das Sams wieder gehen, das war traurig.

Maya: Das Sams hat Herrn Taschenbier geholfen und seine Matheaufgaben ganz schnell gelöst.

Lucio: Herr Taschenbier hat sich was gewünscht, was auch dann in Erfüllung gegangen ist.

Nora: Frau Rotkohl hat geschimpft (Lucio: ... und geputzt)

Philipp: Wir haben auf der Rückfahrt im Bus Musik gehört und gesungen.

Ben: Das Sams hat ganz schnell Rechenaufgaben gelöst.

Henry: Es war witzig, als der Anzug geplatzt ist.

Lauinë: Frau Rotkohl ist auf dem Schrank stecken geblieben.

Melike: Herr Taschenbier hat das Sams versteckt.