AG's

Batik für Afrika

... Flüssiges heißes Wachs entsprechend dem Motiv auf einen dünnen Baumwollbatist aufbringen, das ganze Tuch in Farbe tauchen, trocknen und wieder die gefärbten Flächen mit Wachs abdecken und so weiter bis zur letzten Farbe… und erst am Schluss nach vielen Wochen wird das ganze Wachs ausgebügelt und der große Moment kommt… ist das Bild gelungen??

 

Oh ja! Die strahlenden Gesichter der Kinder sprechen ihre eigene Sprache!

 

 

Die Kinder der Batik AG unter der Leitung von Frau Kolassa haben sich auf dieses Wagnis eingelassen, um Projekte in Afrika zu unterstützen und um zu helfen. Anlässlich des bevorstehenden Tages der offenen Tür, der am 20.06.2017 unter dem Thema „Rund um Afrika“ stattfindet, wurde deshalb im Vorfeld bereits fleißig gearbeitet. 

mehr lesen

Ein Vogel wollte Hochzeit halten ...

mehr lesen